WSL2

Das Windows Subsystem 2 for Linux ausprobiert.

Durch die Nutzung der Linux-Kernel-Filesystemtreiber vervierfachte sich in meinen Tests und Vergleichen die Geschwindigkeit I/O-intensiver Verarbeitungen. Dabei muss das native Filesystem genutzt werden, welches von Windows 10 aus nur noch über die Netzwerkfreigabe \\WSL$ erreicht werden kann.

Ich empfehle die App "Windows Terminal" für den einfachen Zugriff auf alle in Windows eingebaute Kommandozeilen, wie z.B. WSL2.


Return
Jun 14, 2020 Category: General Posted by: admin
Previous page: PC Netzwerke Next page: Raspberry Pi